Familiehuus Steckborn, Kind spielt Gitarre,© 2016 Studio So

Methodik

In der Praxis haben sich für unsere Arbeitsweisen folgende Prinzipien als Basis erwiesen:


  • Beziehung 
    Der Ursprung jedes pädagogischen Arbeitens beruht auf der Beziehung zwischen den Kindern und uns. Der Respekt gegenüber den Kindern und Jugendlichen und die oben beschriebenen Haltungen und Werte sind tragende Bestandteile unseres Konzeptes.


  • Nachvollziehbarkeit der Regeln und Zuverlässigkeit 
    Wir begründen unsere Regeln und diese sind fachlich nachvollziehbar. Dazu gehört auch, dass Regeln immer wieder hinterfragt und neuen Umständen sowie Entwicklungen angepasst werden. Gleichzeitig werden Regeln nicht auf Druck entgegen besserem Wissen geändert.
     
  • Konsequentes Reagieren auf Regelbrüche und Grenzüberschreitungen 
    Wir reagieren konsequent und angemessen auf Verstösse von Regeln und Überschreitungen von Grenzen. Neben der Auseinandersetzung und der Konfrontation mit dem eigenen Verhalten gehören Sanktionen genauso wie Belohnung zu unserem pädagogischen Konzept. Wir sprechen mit den Kindern über ihr Fehlverhalten und suchen nach geeigneten Mitteln, um das Kind beim Akzeptieren von Regeln zu unterstützen.
     

  • Partizipation der Kinder 
    Die Kinder werden in die alltäglichen Themenbereiche altersadäquat einbezogen. Sie werden motiviert ihre Meinung kundzutun, mitzudenken und für ihre Rechte und Interessen einzustehen. Der "Familiehuusrat" ist integrativer Bestandteil unserer Arbeit.
     

  • Kreativität und Individualität 
    Die Kinder sollen ihre Kreativität leben können. Jedes Kind hat die Möglichkeit, einer Freizeitbeschäftigung nach seinen Wünschen und Begabungen nachzugehen. Dies fördert die Selbstständigkeit, das Verantwortungsbewusstsein und die Sozialkompetenz der Kinder. Wir unterstützen und ermöglichen das Erlernen eines Musikinstrumentes.

          Familiehuus Steckborn © 2016 Studio So

          Tiergestützte Pädagogik

          Wir fördern einen engen Bezug zur Natur und Tieren. Die Kinder sind unter anderem verantwortlich für die Pflege eines Haustieres. Wir sehen darin eine wichtige pädagogische Aufgabe, die zur Förderung des Selbstwertes und der Sozialkompetenz der Kinder beiträgt. 

          Tiere sind die besten Freunde. Sie stellen keine Fragen und kritisieren nicht.

          Mark Twain

          Familiehuus Steckborn © 2016 Studio So

          Biographiearbeit

          ist ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeitsweise. Sie ist eine Methode, den Kindern und Jugendlichen bei der Rekonstruktion ihrer Vergangenheit zu helfen, die persönliche Geschichte zu ordnen und damit die eigene Identität zu finden.

          Familiehuus Steckborn

          Rodelstrasse 41

          CH—8266 Steckborn

          T 052 534 3708

          N 076 535 8923

          info@familiehuus.ch